Sie sind hier: Rechtstipps

Unternehmergesellschaft

Allgemeines Die Unternehmergesellschaft (UG) gibt es seit dem 01.11.2008. Sie ist keine eigenständige Rechtsform, sondern eine Sonderform der GmbH. Umgangssprachlich wird sie daher auch „Mini-GmbH“ genannt. Als GmbH-Form ist auch die UG eine juristische Person (Kapitalgesellschaft) und hat damit eine … Mehr dazu

Veröffentlicht in Rechtstipps, Sonstige Rechtsgebiete | Kommentare deaktiviert für Unternehmergesellschaft

Scheitern der Ehe – Was Sie über die Scheidung wissen sollten!

Die Beendigung einer Beziehung ist häufig mit Schmerz, Auseinandersetzungen und Verunsicherung verbunden. Wenn der Ehegatte plötzlich zum „Gegner“ wird, gerät schnell das gesamte Lebensumfeld ins Wanken. Hinzu kommen wirtschaftliche Sorgen und die Angst, wie es weitergehen soll. In dieser Situation … Mehr dazu

Veröffentlicht in Familienrecht, Rechtstipps | Kommentare deaktiviert für Scheitern der Ehe – Was Sie über die Scheidung wissen sollten!

Alkohol und Straßenverkehr

Autofahrten unter Alkoholeinfluss haben häufig Verkehrsunfälle zur Folge, bei denen die Verletzungsfolgen deutlich schwerer als im Durchschnitt sind. Für den alkoholisierten Fahrer schließen sich regelmäßig Straf- oder Ordnungswidrigkeitsverfahren an, die zu einer Bestrafung und zum Führerscheinentzug führen können. Womit muss … Mehr dazu

Veröffentlicht in Rechtstipps, Verkehrsrecht | Kommentare deaktiviert für Alkohol und Straßenverkehr

Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung und Patientenverfügung

Die Vorsorgevollmacht Die Vorsorgevollmacht ist das ideale Instrument, um die eigene Zukunft auch für den Fall zu gestalten, dass man selber nicht mehr in der Lage ist, Entscheidungen zu treffen. Eine solche Situation kann nicht nur infolge Alters oder Gebrechlichkeit … Mehr dazu

Veröffentlicht in Sonstige Rechtsgebiete | Kommentare deaktiviert für Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung und Patientenverfügung

Erbausschlagung

Wenn eine Person stirbt, tritt der Erbfall ein. Ist der Nachlass überschuldet oder will jemand aus anderen Gründen nicht Erbe sein, muss er aktiv handeln und die Erbschaft ausschlagen. Dieser Vorgang ist rechtlich komplex und soll hier näher erläutert werden. … Mehr dazu

Veröffentlicht in Sonstige Rechtsgebiete | Kommentare deaktiviert für Erbausschlagung

Trennung und Scheidung – Eine Checkliste

Die Beendigung einer Beziehung ist häufig mit Schmerz, Auseinandersetzungen und Verunsicherung verbunden. Neben zwischenmenschlichen Problemen ist an eine Reihe rechtlicher und wirtschaftlicher Fragen zu denken. In diesem Zusammenhang treten zunächst Regelungen zum Unterhalt, zur elterlichen Sorge, zum Umgangsrecht oder zur … Mehr dazu

Veröffentlicht in Familienrecht, Rechtstipps | Kommentare deaktiviert für Trennung und Scheidung – Eine Checkliste

Verkehrsunfall: Was tun, wenn es geknallt hat?

Ein Verkehrsunfall ist eine besondere Stresssituation, die jeden Verkehrsteilnehmer in Aufregung versetzt. Im Schnitt ist jeder Autofahrer alle 5 Jahre in einen Unfall verwickelt. Im Anschluss an ein solches Schadensereignis ergeben sich vielfältige und für den juristischen Laien nicht immer … Mehr dazu

Veröffentlicht in Rechtstipps, Verkehrsrecht | Kommentare deaktiviert für Verkehrsunfall: Was tun, wenn es geknallt hat?

Verkehrsrecht: Ihre Ansprüche

Verkehrsunfälle stellen ein alltägliches Bild auf unseren Straßen dar. Häufig entscheiden Bruchteile von Sekunden darüber, ob es „noch ´mal gut geht“ oder zum Zusammenstoß kommt. Der Ausgleich von Schäden aufgrund eines Unfalls kann hingegen zeitraubend sein. Im Rahmen einer solchen … Mehr dazu

Veröffentlicht in Rechtstipps, Verkehrsrecht | Kommentare deaktiviert für Verkehrsrecht: Ihre Ansprüche

Verjährung von Ansprüchen

Das Ende eines Jahres stellt für die meisten Menschen eine besinnliche Zeit dar, die mit der Hoffnung verbunden ist, dass im nächsten Jahr alles besser wird. Die ruhigen Tage zum Jahresende sollten aber auch genutzt werden, um rechtliche Fragen zu … Mehr dazu

Veröffentlicht in Rechtstipps, Sonstige Rechtsgebiete | Kommentare deaktiviert für Verjährung von Ansprüchen

Unterhalt Ehegatte und Kindesbetreuung – Neues Recht

Der Bundesgerichtshof hatte Anfang 2009 über den Unterhaltsanspruch eines alleinerziehenden Elternteils nach der Scheidung zu befinden. Im Rahmen dieses Urteils hat das Gericht bisherige Streitfragen geklärt. In welchen Fällen musste Unterhalt wegen der Betreuung gemeinschaftlicher Kinder nach altem Recht gezahlt … Mehr dazu

Veröffentlicht in Familienrecht, Rechtstipps | Kommentare deaktiviert für Unterhalt Ehegatte und Kindesbetreuung – Neues Recht